Alles im Blick.

Vije Computerservice überwacht Ihre IT

Ohne PC-Arbeitsplätze, firmeninternes Netzwerk, Internet und E-Mail läuft in vielen Geschäftsprozessen nichts mehr. Ausfälle haben zumeist fatale Folgen. Wie wäre es, wenn diese Infrastruktur 24 Stunden am Tag von Profis überwacht würde, ohne dass Sie sich um irgendetwas kümmern müssten? Vije Computerservice macht genau das möglich: Sie kümmern sich um Ihr Kerngeschäft, während wir Ihre komplette Anlage im Blick behalten!

Überwachung in Echtzeit.

Wir prüfen sicher und verlässlich im Minutentakt Ihre Netzwerke, Softwareprodukte, Serverarchitekturen und deren Verbindungen. Jeder Systemausfall wird angezeigt und mit entsprechenden Informationen sofort an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Die Technik, die wir hierfür nutzen, nennt sich Server-Eye. Server-Eye scannt alle Server, Geräte und Programme ohne Unterlass 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. So können wir auch außerhalb der Geschäftszeiten Fehler frühzeitig erkennen und schnell reagieren. Dabei kann das Prüfungsintervall für einen Sensor auf die Minute genau eingestellt werden. Sobald ein Sensor einen Fehler registriert, etwa eine heiß gelaufene CPU, wird dieser per E-Mail, SMS oder Ticket sofort an uns versendet. Die Alarme geben einen schnellen Überblick, welcher Server betroffen ist und liefern zur exakten Fehlermeldung auch die entsprechenden Messwerte.

Schnell und einfach installiert.

Die Software wird auf bereits vorhandene Server installiert, es wird keine Extra-Hardware im Netzwerk benötigt. Sie benötigen ebenfalls keine Managementsoftware auf Ihrem PC. Die Konfiguration von Server-Eye erfolgt über eine leicht zu bedienende Weboberfläche, das sogenannte Online Control Center (OCC). Hier werden alle Sensoren angelegt, hier laufen alle Messwerte zusammen und können ausgewertet werden.

Wir haben Ihre IT im Blick!

Mit dieser Technologie können wir im Rahmen eines Wartungsvertrages die Überwachung Ihrer IT-Infrastruktur übernehmen, ob systemübergreifend oder punktuell. Natürlich installieren wir das System auch dann bei Ihnen, wenn Ihre Mitarbeiter das anschließende Monitoring leisten sollen. In jedem Fall müssen Sie sich in Zukunft kaum noch Sorgen um die Funktionsfähigkeit Ihrer Systeme und Komponenten machen – wir freuen uns darauf, Sie zu beraten!

Gesamtausgabe herunterladen: