Wartung - viel mehr als Helpdesk!

Viele Kunden verstehen unter Wartung vor allem die schnelle Hilfe, wenn etwas nicht mehr läuft. Aber das Wartungsangebot von Vije Computerservice reicht viel weiter: Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, was wir unter einer professionellen Wartung verstehen!

1. Instandhalten.

Natürlich gehört zu einer Wartung die fachgerechte Instandhaltung aller Komponenten. So sollte die Hardware zum Beispiel regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Wer diese Arbeiten in sinnvollen Zeitintervallen professionell durchführen lässt, profitiert von einer maximalen Lebensdauer seiner Anlage.

2. Absichern.

Es gehört zu den wichtigsten Punkten einer Wartung, Hard- und Software auf Herz und Nieren zu prüfen. Werden die erforderlichen Backups zuverlässig erstellt? Funktioniert die Rücksicherung? (Wir simulieren bei einigen Kunden 1-mal im Jahr ein „worst case scenario“, um diesbezüglich die Risiken optimal abzuschätzen). Bietet der Virenschutz auf dem Server und allen Clients den notwendigen Schutz? Schritt für Schritt werden so alle sicherheitskritischen Fragen geprüft.

3. Überwachen.

Was passiert eigentlich in der Zeit zwischen den einzelnen Wartungsterminen? Bleibt die Anlage da ihrem Schicksal überlassen? Keinesfalls: Denn mit Server Eye hat unser Team wichtige Parameter wie Temperaturen, Spannungen, Festplatten, RAM oder Lüfter bis hin zur Raumtemperatur im Blick. Das ist sozusagen „Wartung als Dauerzustand“!

4. Optimieren.

Für uns gehört zu einer Wartung auch, die Anlage kontinuierlich zu optimieren. So führen wir Inventarlisten und stellen Investitionslisten für unsere Kunden auf. Wir sprechen Empfehlungen für eine Modernisierung aus, wenn beispielweise Komponenten zu viel Energie verbrauchen und daher Geld verbrennen. Und wir arbeiten mit renommierten Herstellern zusammen, um Ihnen jederzeit topaktuelle Hard- und Software zur Verfügung zu stellen.

5. Vereinfachen.

Wartungen können mit Vije Computerservice sowohl auf Vertragsbasis als auch auf Basis eines Stundenkontingents mit fortlaufendem Zeitkonto vereinbart werden. Hierbei setzen wir auf faire, kurze Laufzeiten, schließlich wollen wir Sie durch Leistung überzeugen. Nicht in Anspruch genommene Stunden werden rückvergütet – so einfach kann professionelle Wartung sein!

Gesamtausgabe herunterladen: