Volltreffer für das perfekte Zusammenspiel

Vije Computerservice vernetzt die Standorte von Appelhans Immobilien

Ob kleines, mittelständisches oder großes Unternehmen: Wer mehrere Büros oder Standorte hat, für den stellt sich über kurz oder lang die Frage nach einer alles verbindenden IT-Infrastruktur. Denn dadurch wird nicht nur das perfekte Zusammenspiel garantiert, sondern es werden auch Synergien genutzt – ein Volltreffer, wenn es um die Senkung von Infrastrukturkosten geht!

Musterbeispiel Appelhans

Für das Immobilienunternehmen stand im Zuge des Umzugs in ein neues Geschäftsgebäude auch die Modernisierung der IT- und TK-Infrastruktur auf dem Plan. Das Team von Vije Computerservice sollte im gleichen Atemzug auch für die perfekte Vernetzung der insgesamt drei Standorte untereinander sorgen und dabei Synergien nutzen.

Ein Server, alle Möglichkeiten

Hierfür realisierten wir einen gemeinsam genutzten Server, auf den neben der Zentrale in Georgsmarienhütte auch die Filialen in Münster und Osnabrück zugreifen. Alle Standorte wurden dabei über das Internet vernetzt, was dank einer leistungsstarken Hardware-Firewall sowie verschlüsselten VPN-Verbindungen mit einem Höchstmaß an Sicherheit versehen ist. Somit können auch Drucker gemeinsam genutzt und Dateien untereinander freigegeben werden – ideale Voraussetzungen für ein perfektes Zusammenspiel.

Beispielhaftes Netzwerk für Appelhans
Beispiel von Vernetzung bei Appelhans Immobilien

Qualitätskomponenten sichern den Erfolg

Bei den Firewalls fiel unsere Wahl auf die Firma Sophos, einen Qualitätsanbieter, für dessen Produkte unser Team speziell geschult ist. Auch die Wahl des Providers ist ein entscheidender Aspekt, da nur eine stabile und ausfallsichere Internetverbindung den Erfolg des Gesamtsystems sicherstellen kann. Gerne stehen wir Kunden hierbei beratend zur Seite.

Vernetzt arbeiten – auch Sie können das!

Ob es um die Vernetzung kompletter Standorte oder das mobile Arbeiten auf Dienstreisen oder im Homeoffice geht: Für alle Szenarien gibt es die passende Lösung aus unserer Hand. Bei Appelhans läuft das System schon sehr gut, sodass es jetzt im nächsten Schritt an die Vernetzung der Telefonie geht. Standortübergreifendes Arbeiten liegt im Trend – wir beraten Sie gern!

Gesamtausgabe herunterladen: